Shopping Cart
Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Tacit Knowledge im Performance Management (German Edition)

Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Tacit Knowledge im Performance Management (German Edition)

Regular price $62.38 Sale price

Compare at $77.74

  • ISBN-13: 9783958203075
  • Publisher: Bachelor + Master Publishing
  • Release Date: Jan 15, 2015
  • Pages: 68 pages
  • Dimensions: 0.14 x 10.0 x 7.01 inches

Overview

Ins Zentrum einer effektiven Strategieumsetzung im betriebswirtschaftlichen Planungs- und Entscheidungsprozess ist das Performance Management gerückt, welches das Kennzahlensystem des traditionellen Rechnungswesens um niicht-monetäre Einflussfaktoren erweitert. Das Denken in Ursache-Wirkungsbeziehungen ist für ein zielgerichtetes Planen und Entscheiden unerlässlich, da es die Strategien operationalisieren und die qualitativen Messgrößen kausel verknüpfen kann. Allerdings mangelt es in Performance Management Systemen wie der Balanced Scorecard an einem kausalen Bezugsrahmen für die Strategieumsetzung. Dieses Fehlen verursacht konzeptionelle und praktische Defizite bei der Entwicklung und Implementierung sowie in der Anwendung von Performance Management Systemen, da die Schlüsselindikatoren nur inadäquat die betriebliche Performance abbilden. Einen Ausweg bietet die unternehmensspezifische Konstruktion von Kausalmodell-Hypothesen unter Verwendung von Tacit Knowledge, dem impliziten Erfahrungswissen der Mitarbeiter. Ziel der vorliegenden Studie ist die Untersuchung, ob und wie die Externalisierung von Tacit Knowledge betriebliche Ursache-Wirkungsbezihungen identifizieren kann.

Customer Reviews


We Also Recommend