Shopping Cart

Free Shipping on Orders over $35!

Standortfaktoren und ihre Bedeutung für die Unternehmensgründung (German Edition)

Standortfaktoren und ihre Bedeutung für die Unternehmensgründung (German Edition)

Regular price $20.32 Sale price

Compare at $23.50

  • ISBN-13: 9783656439899
  • Publisher: GRIN Verlag
  • Release Date: Jun 22, 2013
  • Pages: 64 pages
  • Dimensions: 0.15 x 8.27 x 5.83 inches

Overview

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensgründung, Start-ups, Businesspläne, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Theoretiker weiß, wie es geht, aber es geht nicht. Der Praktiker weiß nicht, wie es geht, aber es geht." Das angegebene Zitat ist ebenso treffend wie die Aussage, dass man nicht von einem falschen Standort, sondern ausschließlich von, für den unternehmerischen Erfolg notwendigen Rahmenbedingungen spricht, die Ihr Ziel bei der falschen Standortentscheidung verfehlt haben. Eine realisierte Standortentscheidung zu revidieren ist nahezu undenkbar, daher bedarf es einer detaillierten Planung. Die einer Standortwahl zu Grunde liegende endgültige Entscheidung (lat. diiudicatio) beruht, wie jeder Weg mit ökonomischem Hintergrund, auf einer Kette von Präferenzen und Bedürfnissen. Diese folgt i. d. R. zehn volkswirtschaftlichen Regeln, die beginnend mit der rudimentären Entscheidungsfindung und den dabei abzuwägenden Alternativen über die der Entscheidung folgenden Kosten und Auswirkungen auf die Marktwirtschaft zusammenhängen. Im Verlauf dieser Ausarbeitung wird der Leser Schritt für Schritt an allgemeine Planungs- und Entscheidungsgrundlagen von Standortentscheidungen herangeführt, um den Werdegang, beginnend bei der Analyse bis hin zur finalen Umsetzung einer solchen Standortwahl, zu verstehen. Des Weiteren werden die Unterschiede zwischen den verschiedenen Standortfaktoren- und maßnahmen sowie den damit verbundenen ökonomisch nutzbaren Kennzahlen aufgezeigt. Zum Abschluss erhält der Leser einen Ausblick auf die aktuelle Entwicklung von markanten Entscheidungsgrundlagen unter Anwendung eines Praxisbeispiels des in den Vereinigten Staaten ansässigen Unternehmens Apple. Dies soll verdeutlichen, dass sich die klassischen und in den vergangenen Jahrzehnten genutzten Entscheidungstheorien nicht mehr als Universallösung bezeichnen lassen. Neue Standortfaktoren, wie u.a. eine performa

Customer Reviews


We Also Recommend